Alfred / Prinzipien der Geschichts- und Kultursoziologie — Der dritte oder vierte Mensch (Glück) S. 155 — Hauser Arnold / Sozialgeschichte der Kunst und Literatur (Glück) S. 156 — R e n s c h Bernhard / Neuere Probleme der Abstammungslehre (Glück) S. 157 — Zeuner Frederick / Dating the past (Podach) S. 160 — Schneider Marius / Singende Steine (Meyer) S. 161 — Daniélou Alain / Northern Indian Music (Meyer) S. 162 — Höltker Georg / Steinerne Ackerbaugeräte (Smolla) 164 — Werth Emil / Grabstock, Hacke und Pflug (Smolla) S. 166 — Méroc Louis et M a z e t Jean / Cougnac, grotte peinte (Glück) S. 167 — Behn Friedrich / Ausgrabungen und Aus ­ gräber (Glück) S. 168 — Nebesky-Wojkowitz René von / Oracles and Démons of Tibet (Pott) S. 168 — Hummel Siegbert / Die lamaistische Kunst in der Umwelt von Tibet (Glück) S. 169 — Schebesta Paul / Die Negrito Asiens (Glück) S. 170 — H e r m a n n A. und Schwind M. / Die Prinzessin von Samarkand (Glück) S. 172 — Moscati Sebatino / Geschichte und Kultur der semitischen Völker (Glück) S. 172 — Giffen-Duyvis Guda E. G. van / De Azteken (Jäger) S. 173 — Gheerbrant Alain / L’Expédition-Orénoque (Jäger) S. 174 — Wied Maximilian Prinz zu / Un ­ veröffentlichte Bilder und Handschriften zur Völkerkunde Brasiliens (Kutscher) S. 175 — L a m a n Karl / The Kongo (Glück) S. 176 — Stra.ube Helmut / Die Tierverkleidungen der afrikanischen Völker (Glück) S. 178 — Kohl- L a r s e n Ludwig / Das Elefantenspiel — Das Zauberhorn (Glück) S. 179 — Lagercrantz Sture / African methods of fire making (Glück) S. 181 — Lowie Robert H. / Toward understanding Germany (Glück) S. 182 — Württembergisches Jahrbuch für Volkskunde (Glück) S. 185 — Jahrbuch für Volkskunde der Heimatvertriebenen (Glück) S. 187 — Herders Bildungs ­ buch (Glück) S. 188 — Rau Heimo / Normannische Kunst in Sizilien (Glück) S. 190 — Schrikunstschri (Glück) S. 190 — Marcus August / Afrika - gestern und heute (Glück) S. 190 V. AUTORENANSCHRIFTEN 191