Volltext: Zeitschrift des Vereins für Volkskunde, 11.1901

IV 
Inhalt . 
Seite 
Karl Weinhold , Gedächtnisrede gehalten am 25 . Oktober 1901 im Verein für 
Volkskunde zu Berlin von Max Roediger 358—364 
Chronologisches Verzeichnis der Schriften Weinholds . Von Max Roediger . . 3 ( 54—376 Eine geistliche Auslegung des Kartenspiels . Von Johannes Bolt e ( I . Verbreitung und Inhaltsübersicht ; II . Die älteste deutsche Fassung ; III . Die giesische Fassung ; IV . Die italienische Fassung ; V . Die Deutungen der 
Zahlenreihe 1—12 ) 376—406 
Das Pferd im Seelenglauben und Totenkult . I . Von Julius von Negelein . 406—420 
Von de la Martinières Reise nach dem Norden . Von Bernhard Kahle . . . . 431—443 
Das Kellerrecht . Mitgeteilt von Hans Schukowitz 452—455 
Die Hedwig - Sohlen . Von Max Höfler . Mit Tafel VI 455—458 
Kleine Mitteilungen . 
Ein hochdeutscher Augensegen in einer Cambridger Handschrift des 12 . hunderts . . Herausgegeben von K . Weinhold . 79—82 . 226 
Die Opfer - Bärmutter als Stachelkugel . Von M . Höf 1er 82 
Zur Zeitschrift des Vereins für Volkskunde X , 100 . Von C . F . Seybold . . . 82— 83 
Blau als Trauerfarbe . Von K . Weinhold 83 
Ein Viehsegen aus Mecklenburg gegen die neunerley Elven . Von R . VYossidlo 83— 84 
Segen aus Preussisch - Litauen . Von U . Jahn hinterlassen 84 
Alt - Münchener Festgebäck . Von Helene Raff 84— 87 
Ein Brauch in der Krossener Gegend . Von R . Mi elk e 87— 88 
Karl Julius Schröer f . Von IL Weinhold 213—214 
Der Palmbusch in den Niederlanden . Von K . W 215—216 
Das Notfeuer im Braunschweigischen . Von 0 . Schütte 216—217 
Weiteres zu den Zauberpuppen . Von R . Mielke 217—218 
Bäuerliche Kraftspiele am Abersee ( Salzburg ) . Von G Zeller 218—219 
Volksmcinungen von der bayerisch - österreichischen Grenze . Von Helene Raff 219—221 
Sterbende werden auf die Erde gelegt . Von K . W 221 
Über das echte Tiiolerlied ( nach Zangerle ) . Von K . W 222 
Wochenzettel , für den kärntischen Bauerntisch . Von K . W 222—223 
Das Hutzahaus im Egerland . Von Jos . Köhler 223—224 
Schwäbische Beiträge zu Bliimml und Rott , Verwendung der Pflanzen . Von 
August Vetter . 224—226 
Zu dem Cambridger Augensegen . Von K . W 226 
Nachtrag zum Traum vom Schatz auf der Brücke . Von A . Hauffen . . . . 226—227 
Und wenn der Himmel wär Papier . Von Th . Zachariae 331 
Das Hänseln im Braunschweigischen . Von 0 . Schütte . . . ( 332—334 
Der Nikolausabend am Abersee im Salzburgischen . Von G . Zell er 334—335 
Sagen vom Rübezahl 336—337 
Braunschweigische Sagen . Von O . " S'c h fitte ( Geister ; Hexen ; Unruhe im Grabe ; 
Spukende Tiere . Kreuzstein . Schöppenstedter Streiche ) 338—340 
Kröte als Gebäckmodel . Von M . Höfler 340—341 
Ein uckermärkischer Brauch bei der Brautwäsche . Von R . Petsch . ' 341 
Zum Hubertusschlüssel . Von 0 . Schell 342 
Zwei Volkslieder aus dem Geiselthal bei Merseburg . Von M . Adler 459—461 
Braunschweigische Abzählverse . Von 0 . Schütte 461 
Drohung und Verspottung beim Versagen einer Bitte . Von 0 . Schütte . . . 462 
Erziehung zur Aufmerksamkeit . Von 0 . Schütte 462 
Das Vogelnest im Aberglauben . Von H . Lewy 462—463 
Volkstümliches aus Jonathan Swift . Von F . Ilwof 463—464 
Zu Heinrich Kaufringer . Von K . Eulin g 464—465 
Alexander Treichel f . Von E . Lemke 465—466
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.