Volltext: Zeitschrift des Vereins für Volkskunde, 11.1901

Büch eran zeigen - 
233 
des Allgäus bringen wird . Der Rest des 18 . und das ganze 19 . Heft enthält die Sprichwörter , die alphabetisch nach Schlagwörtern in Gruppen geordnet sind . Sie sind in mundartliche Form gefasst , das Ganze ist ein sehr wertvoller Beitrag zur deutschen Sprichwörterkunde . K . AV . 
Drechsler , Paul , Das Verhältnis des Schlesiers zu seinen tieren lind Bäumen . Ein Beitrag zur deutschen Volkskunde . Beilage zum Jahresbericht des Progymnasiums zu Zaborze , 1901 . Zabrze 1901 . S . 18 . 4° . 
Das erste Osterprogramm des im oberschlesischen Kohlen - und Hüttenbezirk neu entstandenen Progymnasium in Zaborze - Zabrze bringt eine Abhandlung seines Direktors , Dr . Paul Drechsler , der den Lesern unsrer Zeitschrift bereits näher bekannt ist . Unter den Lehrern unsrer Mittelschulen gewinnt die Erkenntnis immer mehr Boden , dass es nützlich sei , die Schüler auf das hinzulenken , das sie im eigenen Volke als ureigene Art und Sitte umgiebt . Und so hat denn auch Dr . P . Dr . sich für das Programm ein seinen Schülern , aber auch allen Freunden der kunde anziehendes Thema gewählt , die Darstellung , wie sich der Schlesier zu seiner nächsten Umgebung in Haus und Hof , den Tieren und zu den Bäumen des Gartens verhält . Der Verfasser hat seit lange in den verschiedensten Gegenden Schlesiens fleissig gesammelt und auch seine früheren Schüler an anderen Schulen des Landes als Quellen benutzt . So verwertet er nun ein reiches Material . Die Namengebung der Tiere , das Verhältnis zu den Kühen , zu dem Hunde , die Bräuche zum Schutz des Stalles , bei Aus - und Eintrieb , bei den Festen des Jahres , bei Familienereignissen treten namentlich hervor , und damit wird das verbunden , das die Obstbäume als fast belebte Zugehörige zum Leben des Hauses erscheinen lässt . Die Abhandlung steht in naher Beziehung zu einer umfassenden Darstellung von Sitte , Brauch und Volksglauben der Schlesier , die Dr . P . Drechsler als zweiter Band der von der Schlesischen Gesellschaft für Volkskunde ausgehenden „ tümlichen Überlieferungen Schlesiens " im Teubnerschen Verlage in Leipzig bald herausgeben wird . K . Weinhold . 
Hessisches Trachtenbuch von Ferdinand Jus ti . Zweite Lieferung mit 8 Trachtenbildern . Marburg , Elwertsche Verlagsbuchhandlung , 1901 . ( S . 15—42 Text . ) fol . 
Die erste Lieferung dieses für die deutsche Trachtenkunde wichtigen Werkes haben wir in unrer Zeitschrift Bd . X , S . 111 angezeigt . Wir freuen uns der zweiten , die acht neue Bildtafeln ( 5 ganze Gestalten , 3 einzelne Kleidungsstücke ) und den Anfang der Beschreibung der Trachten der einzelnen Bezirke bringt . Der Herr Verfasser erinnert zunächst noch einmal kurz an die Entstehung der Volkstrachten , wie er sie in der ersten Lieferung dargethan : eine ungeschickte Nachahmung der vornehmen und reichen Tracht , mit einzelnen selbständigen Veränderungen , vor allem mit der nötigen Anpassung an die Bedürfnisse des Landlebens ; die Tracht bleibt aber schon wegen der dauerhaften Stoffe hinter der städtischen Mode mehr und meiir zurück ; manche Teile der Kleidung werden zäher festgehalten als die anderen , manche rascher der vornehmen Mode nachgebildet . Die Volkstracht ist also aus zeitlich verschiedenen Teilen zusammengesetzt und Aufgabe der Trachten -
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.