Volltext: Zeitschrift des Vereins für Volkskunde, 22.1912

296 
Rabe , Schütte : 
wenig wie dies bei den zahlreichen sonstigen Randzeichnungen des Werkes der Fall ist . Ihre Entstehung gleichzeitig mit der Handschrift und den dazu den Illustrationen unterliegt aber keinem Zweifel . 
Die Wiedergabe des Blattes 54 B wurde im Jahre 1905 in den 'Facsimiles of Ancient Manuscripts' Part 3 , Plate 67 durch die New Paléographie Society öffentlicht . Eine etwas verkleinerte Reproduktion des Bildchens der Kasperbude , die allerdings wenig Einzelheiten erkennen lässt , findet sich in Velhagen und Klasings Monatsheften vom Dezember 1907 , S . 561 , zu einem Aufsatz von Georg Buss : 'Die Puppe in der Kulturgeschichte' . Irrtümlich ist dort von einem englischen' Puppentheater die Rede . 
Hamburg . Johs . E . Rabe . 
Braunschweigische Segensprüche * ) . 
1 . Gegen die Warzen : 
Zwei auf dein Pferde , haltet still , 
Nehmet meine Leichdornen mit ! 
Wenn zwei Reiter auf einem Pferde sitzen , so ruft einer , der Warzen hat , ihnen zu : 'Nemet den dridden ( die Warze als Reiter auf dem Finger gedacht ) ok midde' . 
Wird eine Leiche dahingetragen , so sagt man in Volkmarsdorf noch heute : 'Like , nimm Unlik midde' ; in Rautheim sagte man vor 50 Jahren : 'Glîk ( Lîk ? ) , nimm Unglîk mit' . 
2 . Gegen das Snâr , das auch Knirrkamm und Knörknarr heisst : 
Zwetschenbom , ik klage dik : Dat böse Snar , dat plaget mik , 
3 . Gegen die Flechten : 
1 . Flechte un Fleische ( dabei wird gestrichen ) , 
Flechte , fleig weg , 
Fleische , kumm wedder . 
Nimm et mik af , nimm du et an , Dat ik wedder wat daun kann . 
2 . Bocksbüdelwulle un Flecht , De stredden sik um 't Recht , Bocksbüdelwulle gewann , Un Flecht verswann . 
4 . Gegen die Rose : 
1 . Hillige Ding , wo wut du hen ? 
Ik will haken , ik will stäken . 
Hillige Ding , du sast nich haken , du sast nich stäken , Du sast verwären wie de Man . 
Im Namen usw . 
2 . Hillige Ding , wat makste da ? Ik will riten un spìiten . 
Riten un spliten saste nich , 
Un min Dûm , dë jögt dik . 
5 . Gegen den kalten Brand : 
3 . Anschöte , ik beute dik In de Krüz un in de Midde Als dat Perd von der Kribbe . Im Namen usw . 
Ich bespreche diesen Brand Nicht ins Wasser — in den Sand . Im Namen usw . 
1 ) Vgl . oben 10 , 62 und 17 , 451 .
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.