Volltext: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Sprachwissenschaft, 19.1889

Beurteilungen . 
453 
ins Unendliche , so sei das Erhabene „ die Einbildung des Unendlichen ins Endliche " . Darstellung , Ausdruck ist nicht Einbildung - ; sonst muss man freilich sagen , das Unendliche lasse sich dem Endlichen nicht einbilden , und daraus geben sich alle jene genannten falschen Folgerungen . — Was Darstellen heißt , muss der Aesthetiker vom forscher lernen . Dieser hat klar gezeigt , dass zwischen Inhalt und Laut immer ein Tertium liegt ; aber kein halt kann im Laute liegen , ihm eingebildet sein , in ihm zur Erscheinung kommen . 
Der Leser sieht , dass ich mit meiner Auffassung doch nicht allein stehe ; und wenn ich das Wesen des Erhabenen besser erfasst habe als Andere , so verdanke ich dies der Klarheit Goethes und der Bibel . 
Steinthal . 
Anzeige . 
Dr . Sanders , Ergänzungswörterbuch der deutschen Sprache . Eine Vervollständigung und Erweiterung aller bisher erschienenen deutschen Wörterbücher , Berlin , Hans Liistenöder , das wir in dieser Zeitschrift schon besprochen haben , ist von der Verlagshandlung im Preise von M . 50 auf M . 30 herabgesetzt .
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.