Volltext: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Sprachwissenschaft, 18.1888

112 
Bruchmaiin . 
genannten Beispiele des Bedeutungswandels nennt er ( nach Wundt Logik I , S . 26 f . 1880 ) apperceptive . Sie beruhen auf Determination , durchweiche die mit einem Worte bundene Vorstellung in sich Veränderungen erfährt . ciation dagegen nennt er den Vorgang , dass neue Begriffe an bereits vorhandene associirt und durch adjektivische auf ältere Substantiva bezogene Bildungen bezeichnet werden . Wenn z . B . ayas Kupfer ist , so wird Gold glänzendes ayas , Silber weißliches ayas genannt . Eine Art der Association ist dem Verf . auch die Bedeutnngs - Ueber - tragung , welche neue Culturbegriffe nach der Aehnlich - keit benennt , welche irgendwie zwischen ihnen und schon bekannten Dingen besteht , wie wenn im Fortschritt des Schiffbaues die Griechen ihre bessern Fahrzeuge xvfiß^ ( Topf ) nennen . Es bleibt noch zu berücksichtigen die Wortbildung , Wortzusammensetzung und das Fremdwort , welchem in neuerer Zeit so viel Liebe ( und Hass ) zu teil geworden ist . Diese Andeutungen werden genügen , um zu zeigen , dass der Verf . mit wolgeordneten theoretischen Voraussetzungen arbeitet , deren erfolgreiche praktische Benutzung wir von ihm zu erwarten haben . 
Erweitert und vervollständigt werden die Aufgaben der idg . Philologie durch einige Untersuchungen , welche sich an die oben genannte Kategorie der Wertveränderung der Wörter anschließen , welche wir auch Veränderung der inneren Sprachform nennen können , mit der sich manche Sprachforscher befreundet haben ( so Paul , cipien der Sprachgesch . - S . 347 , Karl Brugmanu K . Z . 24 , 9 , 1877 ) , Indessen fehlt es diesmal an Raum , um diesen Gedanken weiter auszuführen . K . Bruchmann . 
Aug . Blau , l ) r . , Bibliotheca pliilologica . Erscheinungen des Jahres 
1886 . 1887 . Göttingen , Vandenhoeck & Ruprecht's V erlag . A . Müller , Prof . Dr . , Orientalische Bibliographie . 1887 . Berlin , 
Beuther's Verlag . 
Wir machen unsere Leser auf diese dem Forscher so digen Hülfsmittel aufmerksam . Deutschland und das Ausland , Bücher und Aufsätze werden gleichmäßig beachtet , und dabei sind alle Zweige der Philologie ins Auge gefasst . St .
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.