Volltext: Zeitschrift für Völkerpsychologie und Sprachwissenschaft, 17.1887

Malayische Studien . 
197 
Gegensätze zu akan : 15 wadjib pada nötig für , vgl . Atas 3 . 119 berçahhabat pada - ku mit mir befreundet , vgl . Denan 3 . 278 sesal - ku dari pada bertjeré kapada - mu meine Reue wegen ( des mich ) Trennens von [ wörtlich „ bei " ] dir , vgl . Dari 1 und Denan 4 . 345 apa - kah daja tuwanliamba pada melepaskan diri tuwan - liamba was [ kah und tah Fragepartikel ] sind Ihre Mittel , um zu befreien Hire Person ? Vor Verben steht indes weit häufiger akan . 
9 . pada beim ter - und ka - an - Passiv . Dieses Passiv hat dann immer eine ganz eigentümliche Bedeutung , siehe dagegen das mit oléli unter Oléh 2 : Von deñar hören : maka terdenar - lah kapada radja 'Iraq bahuwa añkatan radja Turki datañ und es kam zu Ohren dem König von Iraq , dass [ bahuwa ] das Heer des Königs der Türken komme . 59 maka kadenaran - lah kapada kapasgar akan kata isteri - nja itu und es trafen das Ohr des Schusters diese Worte [ wegen akan siehe Akan 7 ] seiner Frau . Von lihat sehen : 203 kalihatan kapada hamba ich kam in Gelegenheit zu sehen . 
10 . Mit pada , seltener mit bagi oder deùan ersetzt das Mal . das Verbum „ haben " : 298 tijada kapada Iramba duwa , melajinkan satu kapala djuga nicht habe ich zwei ( Köpfe ) , sondern einen Kopf nur . Vielfach tritt das Verbum ad a „ da sein , existiren " dazu . 125 a da - k ah saksi - nja pada - mu hast du einen Zeugen [ skr . säksin ] hiefür [ - nja ] ? 
11 . Zusammenstellungen : kapada , dari pada siehe Dari , pada anta ra siehe Antara . 
Hadap . 
Die Grundform hadap bedeutet „ in Gegenwart sein , treten " . Diese Grundform , ferner das davon abgeleitete Verb meñ adap und das Subst . hadap an in Verbindung mit di werden als Präp . verwendet im Sinne des lat . coram . Ein reines Verb haben wir im Satze : 1 dihadap oléh \
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.